National kostenfreier Versand ab 150 €! l Raritäten gesucht? Wir beschaffen dir dein Sammlerstück!

Halloween-Cocktail: Bloody Eye Collins

Der gruseligste Tag des Jahres steht vor der Tür: am 31. Oktober ist Halloween!

Neben allerlei Süßkram und schaurigen Gestalten, darf ein gruseliger Drink natürlich nicht fehlen. Lasst euch von uns inspirieren und probiert den Bloody Eye Collins Halloween-Cocktail. Er verspricht einen einzigartigen, fruchtigen Geschmack mit beängstigender Optik.

Bevor wir beginnen benötigen wir erste einmal das richtige Werkzeug. Schnappt euch ein Longdrinkglas und einen Jigger (Messbecher). Außerdem brauchen wir einen Barlöffel, 2 kleine Teller und einen Trinkhalm aus Glas.

Wir starten mit der Zubereitung eines Zuckerrands auf unserm Longdrinkglas. Dafür füllen wir einen unserer Teller mit Brombeerlikör und den anderen Teller mit etwas Zucker. Als nächstes tunken wir das Longdrinkglas mit dem Rand leicht in den Brombeerlikör ein und anschließend vorsichtig in den Zucker. Schon haben wir unseren Zuckerrand.

Kommen wir jetzt zur Zubereitung des Cocktails. Die Zutaten, die wir für den Bloody Eye Collins Halloween-Cocktail benötigen sind:

  • 4 cl Gin (Wir empfehlen Brockmans Gin)
  • 2 cl frischer Zitronensaft
  • 1 cl Zuckersirup
  • 2 cl Brombeerlikör (bspw. Chambord)
  • Crushed Ice

Füllt das Longdrinkglas mit Crush Ice, Gin, frischen Zitronensaft und Zuckersirup. Anschließend rührt ihr mit dem Trinkhalm alles um.

Um jetzt noch den Gruseleffekt in unseren Drink zu bekommen, floaten wir den blutähnelnden Brombeerlikör hinzu. Natürlich darf eine angsteinflößende Dekoration nicht fehlen, toppt den Cocktail mit einem „Trolli Glotzer“ (Fruchtgummi) und fertig sind wir mit dem Bloody Eye Collins Halloween-Cocktail.

Und hier nochmal als Video:

Wir wünschen "Happy Halloween" und sagen Cheers!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.