Ab 100€ Versandostenfrei | Raritäten gesucht? Wir beschaffen dir dein Sammlerstück!

3 Cocktailrezepte zum 3-jährigen Trinkladen-Jubiläum

Wir feiern unseren dritten Geburtstag und möchten dir passend dazu neben exklusiven Angeboten drei Cocktailrezepte präsentieren, die sich besonders gut zum Anstoßen eignen.

Unser Top-Mixologe David Barth hat schon in vielen Bars gearbeitet und war über viele Jahre als Barconsult tätig. Er hat Inspiration aus über 20 Jahren mitgebracht und teilt mit uns drei Rezepte für drei köstliche Cocktails.

Unsere Geburtstagscocktails:

  • Mai Tai Trader Vic`s
  • Singapore Sling
  • Margarita

 

Mai Tai Trader Vic`s

Mai Tai Trader Vic`s

Der Mai Tai Trader Vic`s ist ein klassischer Tiki Drink. Der Ursprung des Mai Tais geht auf Victor Bergeron alias Trader Vic zurück. Er behauptet, den Drink 1944 in San Francisco erfunden zu haben. Der Mai Tai wurde also nicht in Hawaii oder in der Südsee erfunden, sondern in den kontinentalen USA und er war ein Teil des Traums der Festländer über das exotische Inselparadies.

Zutaten für einen Tiki Mug oder double Old Fashion Glas

  • 3cl Martinique Rhum Agricole
  • 3cl Rum Dark
  • 2cl Orangenlikör
  • 2cl Mandelsirup
  • Presse 1 Ganze Limette (3cl)
  • Minzzweig
  • Limettenspalte
  • Außerdem: Shaker, Eiswürfel

Gib die Zutaten alle in einen Shaker, mit Eiswürfeln füllen und ca. 10 Sekunden stark schütteln.
Den Drink in ein Glas füllen und mit einem Minzzweig, sowie einer Limettenscheibe dekorieren. Hipahipa, hulō!

Singapore Sling

Singapore Sling

Der Singapore Sling ist in Singapur ein Nationalgetränk.

Der Singapore Sling ist ein fruchtiger Longdrink aus Gin, Kirsche und weiteren Zutaten. Wer den Drink erfunden hat, ist bis heute nicht geklärt. Die einen behaupten, es sei der Barkeeper Ngiam Tong Boon um 1925 gewesen, die andere Geschichte beruht darauf, dass der Singapore Sling eigentlich aus dem Straits Sling abgeleitet wurde.

Bis heute wird der Drink in verschiedenen Abwandlungen überall angeboten und wir haben euch unser Favoritenrezept zusammengestellt.

Zutaten für ein Longdrinkglas oder Cooler

  • 3cl London Dry Gin
  • 0,5cl Benedectine
  • 0,5cl Orangenlikör
  • 1,5cl Cherry Herring
  • 1,5cl Limettensaft
  • 8cl Ananassaft
  • 1cl Grenadine dash A. Bitters
  • 1 Physalis
  • 1 Coctailkirsche
  • Außerdem: Shaker, Strainer, Eiswürfel

Alle Zutaten und die Eiswürfel in den Shaker geben und ordentlich schütteln. Den Strainer auf das Glas legen und den Drink in das Glas geben, wahlweise mit der Cocktail-Kirsche, sowie der Physalis dekorieren. Cheers!

Margarita

Margarita

Der Margarita ist der Klassiker unter den Cocktails und hat längst Kult-Status erreicht.

Die Mixtur wurde erstmals 1937 schriftlich fixiert. Die tatsächliche Entstehung des Margarita ist jedoch bis heute unklar.

Da der Cocktail zur Hälfte aus Tequila besteht, solltest du trinkfest sein!

Zutaten für ein Margarita Glas oder double Old Fashion Glas

  • 5cl Rep Tequila
  • 3cl Limettensaft
  • 1,5cl Zuckersirup
  • 0,5cl Orangenlikör
  • Außerdem: Shaker, Strainer, Eiswürfel, Salz

Alle Zutaten mit den Eiswürfeln in den Shaker geben und ordentlich durchmixen.

Zwei Teller aufstellen. Auf den einen Teller etwas Limettensaft geben, den anderen Teller mit Salz befüllen. Danach das Glas kopfüber in den Limettensaft tauchen und im Anschluss in das Salz. So entsteht ein großartig aussehender und köstlich schmeckender Salzrand am Glas.

Am besten schmeckt der Margarita aus einer Cocktailschale. Den Drink aus dem Shaker (Strainer benutzen) in die mit Eiswürfel frisch befüllten Gläser füllen und servieren.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.